Home
Biographie
[KURZ]

Studium der klassischen Gitarre bei Prof. Heinz Irmler.

Frühe Rock- und Experimentalprojekte: Blue Monkey`s Food, Music for the People at the Red Lake.
Intensive Beschäftigung mit Improvisation und Elekronischer Musik.
Veröffentlichungen, Konzerte und Tourneen mit den Bands "THE STRIGGLES", "PICKNICK MIT WEISMANN", "GRÜNDLER / LEPENIK singen Adorno", "THE GITARREN DER LIEBE", "FETISH 69", "MELVILLE", "LALELOO", "DAS FOTOGENE GEDÄCHTNIS", "FRAN SANCISCO", "KAP/LEP", "VIENNA LOOP ORCHESTRA" ua.

Mitglied der Künstlerkollektive "TONTO", "crew8020_music" und V:NM. 2013 Uraufführung "Ex Machina Dei" (mit Winfried Ritsch) beim Musikprotokoll in Graz.

Mitbetreiber des Rockarchiv Steiermark, Mitherausgeber der Publikation "Rockmusik in der Steiermark 1959 bis 1975".

Veröffentlichungen unter eigenem Namen, Interpret Neuer Musik-Kompositionen, Kurator diverser Filmreihen.

Musik für Theater und Film.

Gewinner mehrerer Theaterpreise wie z.b. Stella13 für die Musik zu "Der Fuchs der den Verstand verlor" und Stella15 für die Musik zu "Die besseren Wälder".